Unsere Servicezeiten:  
   
Montag - Donnerstag 7:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag 7:30 Uhr - 14:00 Uhr

Veröffentlichungspflichten 2019

Netzebene Gesetz MS MS/NS NS Einheit
Jahreshöchstlast § 17 Abs. 2 Nr. 1 StromNZV 27.337 7.982 7.699 kW
Netzverluste § 17 Abs. 2 Nr. 2 StromNZV 1.541.908 708.019 1.437.525 kWh
Höchstentnahmelast § 17 Abs. 2 Nr. 5 StromNZV 25.098 7.519 7.043 kW
Bezug aus vorg. Netzebene § 17 Abs. 2 Nr. 5 StromNZV 138.582.921 37.915.335 33.449.677 kWh
Mengen der Verlustenergie § 17 Abs. 2 Nr. 7 StromNZV 1.541.907,6 708.018,8 1.437.525,0 kWh
Preise der Verlustenergie § 17 Abs. 2 Nr. 7 StromNZV 3,149 3,149 3,149 ct/kWh
Höhe der Durchschnittsverluste je Netzebene § 10 Abs. 2 StromNEV 1,01 1,72 3,58 %
durchschnittliche Beschaffungskosten § 10 Abs. 2 StromNEV 3,149 3,149 3,149 ct/kWh
Stromkreislänge Kabel § 27 Abs. 2 Nr. 1 StromNEV 87,345   234,000 km
Stromkreislänge Freileitung § 27 Abs. 2 Nr. 1 StromNEV 4,468   1,000 km
Installierte Leistung § 27 Abs. 2 Nr. 2 StromNEV   100.445   kVA
entnommene Jahresarbeit § 27 Abs. 2 Nr. 3 StromNEV 151.097.758 40.408.495 38.672.702 kWh
Anzahl Entnahmestellen je Netz- und Umspannebene § 27 Abs. 2 Nr. 4 StromNEV 35 17 11.199 Stück
Einwohnerzahl § 27 Abs. 2 Nr. 5 StromNEV     17.096 Stück
versorgte Fläche § 27 Abs. 2 Nr. 6 StromNEV     7,8 km²
geografische Fläche § 27 Abs. 2 Nr. 7 StromNEV     62,3 km²
Netzebene Gesetz MS MS/NS NS Einheit
Summe aller Einspeisungen je Netzebene §17 Abs. 2 Nr. 6 StromNZV 13.940.821 3.201.178 6.660.551 kWh
Januar   1.649.741 338.462 431.928 kWh
Februar   1.494.072 311.272 460.835 kWh
März   1.632.336 346.225 575.959 kWh
April   1.055.222 258.569 639.031 kWh
Mai   838.674 229.594 649.026 kWh
Juni   676.847 191.418 604.379 kWh
Juli   680.275 189.236 663.888 kWh
August   650.025 172.200 605.024 kWh
September   802.707 218.892 564.037 kWh
Oktober   1.293.374 294.681 539.568 kWh
November   1.517.993 314.688 480.155 kWh
Dezember   1.649.554 335.942 446.720 kWh

Hochlastzeitfenster

  • HLZF 2018 SWH.pdfVerfahren nach dem "Leitfaden zur Genehmigung individueller Netzentgeltvereinbarungen" §19 Abs. 2 Satz 1 und 2 StromNEV
  • HLZF 2019 SWH.pdfVerfahren nach dem "Leitfaden zur Genehmigung individueller Netzentgeltvereinbarungen" §19 Abs. 2 Satz 1 und 2 StromNEV

Veröffentlichungspflichten Vertrieb Stadtwerke Heilbad Heiligenstadt GmbH

Ab 2017:

Die Pflicht zur Veröffentlichung von Daten ist gemäß § 77 EEG 2017 auf die Übertragungsnetzbetreiber übergegangen. Bitte besuchen Sie die Internetseite des Übertragungsnetzbetreibers, um die veröffentlichten Daten einzusehen.

50Hertz Transmission GmbH

  

Bestätigung der Kontrollpflicht gemäß §33 Absatz 2 Mess- und Eichgesetz

Auszug aus dem MessEG
§ 33 Anforderungen an das Verwenden von Messwerten

(2) Wer Messwerte verwendet, hat sich im Rahmen seiner Möglichkeiten zu vergewissern, dass das Messgerät die gesetzlichen Anforderungen erfüllt und hat sich von der Person, die das Messgerät verwendet, bestätigen zu lassen, dass sie ihre Verpflichtungen erfüllt.

Die Bestätigung für das Netzgebiet können sie sich hier im pdf-Format herunterladen.

Aktuelles

Klimaneutral für die Kurstadt:

Kraftvoller Neuzugang im Heiligenstädter Fernwärmenetz. Das leistungsstärkste Blockheizkraftwerk...

weiterlesen

Kundenportal

Melden Sie sich hier an:

EnergyDataView

Preisrechner

Erstellen Sie sich Ihr individuelles Stromangebot.

jetzt berechnen

Leitungsauskunft

Unter nachfolgendem Link erhalten Sie Zugang zum vereinfachten und effizienten Planauskunftsverfahren auf den Seiten der TEN.

http://planauskunft.thueringer-energienetze.com/

Servicenummer

Für ihre Anfragen und

zur Meldung von Störungen

wählen Sie bitte: 

03606 526-0

Störungs-Hotline

Strom: 0361 7390-7390

Wärme: 0171 3302166

(außerhalb unserer Geschäftszeiten)

 
file:current:title
file:current:title
file:current:title
file:current:title
file:current:title